Über mich 2019-03-04T08:41:52+00:00

Über mich

Ich bin geboren am 10. Februar 1970. 2007 durchlief ich die Prüfung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie und arbeite seitdem in eigener Praxis. Da mir Gesundheit ganz allgemein sehr am Herzen liegt und um wirklich ganzheitlich für meine Patienten da sein zu können, entschloss ich mich danach auch noch den „Großen Heilpraktiker“ zu absolvieren.

Mein Bestreben ist es den Menschen wieder zur Natur und zum bewussten Leben zurückzuleiten. Mit unserer heutigen Schulmedizin ist das nicht möglich. Diese hat mittlerweile ihre Grenzen erreicht. In der Pharmazie werden Wirkstoffe nachgebaut und als Medikamente standardmäßig verabreicht – mit verheerenden Folgen. Leider versteht man hier immer noch nicht, dass man Heilpflanzen nicht nur auf ihren Wirkstoff reduzieren kann.

Seit ich mich mit Naturheilkunde beschäftige, bin ich fasziniert davon, dass Gott bzw. die Schöpfung (oder wie auch immer man dazu sagen möchte) scheinbar gegen jede Krankheit ein Kraut hat wachsen oder ein Mineral hat entstehen lassen! Aber natürlich sollte man eine Krankheit auf mehreren Ebenen und jeden Menschen ganz individuell behandeln, nicht nur ein Mittelchen verschreiben, das die Erkrankung hoffentlich zum Verschwinden bringt. Die Naturheilkunde bietet uns hier zahlreiche, höchst erfolgreiche und seit langem dokumentierte Therapiemöglichkeiten. Ich bin sehr glücklich meinen Erfahrungsschatz an meine Patienten weitergeben zu können.

Zu meinem Leben gehört jedoch nicht nur dieses Heilwissen beruflich anzuwenden, sondern dieses Verbundensein mit der Natur auch aktiv zu leben. Ich verbringe deshalb einen Großteil meiner Freizeit in der Natur. Der Aufenthalt dort sowie das Sehen und Spüren von Tieren und Pflanzen stärkt und regeneriert mich. Leidenschaftlich gerne beschäftige mich mit dem Sammeln von Heilpflanzen und dem Herstellen von Heilmitteln (Eine kleine Auswahl habe ich Ihnen unter „Heilmittel selbstgemacht“ zusammengestellt). Ich bin Mitglied im Bund Naturschutz und aktiv im Umweltschutz tätig.

Von 2003 bis heute habe ich zahlreiche Ausbildungen durchlaufen. Dazu gehören

  • Ausbildung zum Heilpraktiker am Zentrum für Naturheilkunde in München
  • Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie im Forum Gilching
  • Ausbildung in traditioneller europäischer Naturheilkunde an der Heilpraktikerschule in Landsberg am Lech
  • Integrative Biologische Krebsmedizin bei Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr e.V. / Heidelberg
  • Ausbildung in Iris-Diagnose am Zentrum für Naturheilkunde in München
  • Intensiv-Ausbildung in Homöopathie (2 Jahre + immer wieder Fortbildungen) an der Akademie für Homöopathie in Gauting
  • Intensiv-Ausbildung Kräuterheilkunde & Phytotherapie bei Natura Naturans in München einschließlich Anthroposophie, Paracelsus-Medizin, Signaturenlehre, Schamanismus, Klostermedizin, Volksmedizin, Aromatherapie, Homöopathie, Herstellung von Kräuterpräparaten, Rezeptierkunst
  • Praktik-Seminar zur Herstellung von naturheilkundlichen, homöopathischen und spagyrischen Heilmitteln bei Christian Sollmann
  • Ausbildung in Darmdiagnostik und therapeutischen Verfahren – Labor Enterosan
  • Ausbildung in Hormontherapie mit bioidentischen Hormonen am Zentrum für Naturheilkunde in München
  • Ausbildung in Neuraltherapie am  Zentrum für Naturheilkunde in München
  • Ausbildung in Infusionstherapie am Zentrum für Naturheilkunde in München
  • Intensivlehrgang Ernährungstherapie (inkl. Ernährungstherapie bei chronischen Erkrankungen wie M.Crohn, Diabetes, Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Krebs) am Zentrum für Naturheilkunde in München
  • Ausbildung in Hypnose und NLP am Hypnose-Zentrum München
  • Ausbildung zum Hypnotherapeuten am Hypnose-Zentrum München
  • Ausbildung in Verhaltenstherapie am Zentrum für Naturheilkunde in München
  • Ausbildung in Cranio-Sacral-Therapie bei Lisa Kerr
  • Ausbildung in Trance Healing und mediale Ausbildung bei Amara Yachour
  • Intensiv-Ausbildung zur Reinkarnationstherapeutin und Atemtherapeutin an der Münchner Schule
  • Ausbildung Reinkarnations-Paartherapie und Körpersymptome an der Münchner Schule
  • Ausbildung in Rückführungstechniken in der Schweiz
  • Astrologie-Studium, einschließlich Meisterkurs, und persönlicher Unterricht beim Astrologen Michael Allgeier während meiner Tätigkeit im Allgeier-Verlag 2003 – 2007
  • Intensiv-Ausbildung in Entwicklungsorientierter Astrologie EOA, Schule Michael Roscher (2,5 Jahre / Dozenten: Brigitte Hamann, Christopher Weidner und Werner Völkel)

Besuch etlicher weiterer Workshops, Vorträge und Supervisionsgruppen, die ich hier nicht alle aufzählen möchte. Ich bilde mich laufend weiter!